Izbaudi Rīgu

Lettsiches Nationaltheater

Der Fokus des Repertoires des Lettische Nationaltheaters liegt auf der Originaldramaturgie.

Das Lettische Nationaltheater wurde am 30. November 1919 gegründet. Der große Saal verfügt über 850 Plätze, der Schauspieler-Saal über 100. Die Schauspieltruppe besteht aus 44 Schauspielerinnen und Schauspielern, 21 freiberuflichen Schauspielerinnen und Schauspielern und 14 Regisseuren Das Nationaltheater inszeniert Aufführungen für ein breites Publikum, ganz gemäß den Hauptaufgaben des Nationalen Theaters – ein vielfältiges Repertoire und eine differenzierte Preispolitik sicherzustellen, die es allen Interessierten erlaubt, die Vorstellungen zu besuchen. Das Theater bietet regelmäßig Preisnachlässe für verschiedene soziale Gruppen sowie besondere Aktionen an.