Izbaudi Rīgu

Internet

Rīga – Europas WLAN-Hauptstadt

Riga zählt die meisten gebührenfreien WLAN-Hotspots in Europa je Quadratkilometer und Einwohner und wurde daher 2014 zur gebührenfreien WLAN-Hauptstadt gewählt.

In der Stadt sind drei Lattelecom free-WiFi Spots je Quadratkilometer zugänglich. Kostenlos nutzbares kabelloses Internet ist in der Mehrzahl der Hotels, Cafés und Taxis verfügbar.

Um das öffentlich verfügbare WLAN zu nutzen, begibt man sich am besten zum nächstgelegenen Ort mit dem WLAN-Zeichen (WiFi) und wählt einen kostenlosen WLAN-Hotspot aus. Falls Sie Lattelecom-free WiFi benutzen,

  • so müssen Sie für den Anschluss an das kostenlos nutzbare kabellose Internet Ihren Internet-Browser öffnen,
  • Sie erhalteneine 15 Sekunden lange Mitteilung, um die darauf folgenden 30 Minuten kostenlos im Internet surfen zu können.
  • Nach 30 Minuten müssen die Anschlussschritte wiederholt werden.

Zugang zu einem Computer mit Internetanschluss finden Sie in Internetcafés überall in Riga und an anderen öffentlichen Orten.

Nähere Informationen zu WLAN-Anschlussmöglichkeiten auf Lettisch, Russisch und Englisch finden Sie auf der Webseite www.wifi.lv