Izbaudi Rīgu

Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen Kunstmuseums

Der Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen Kunstmuseums ist der größte Ausstellungssaal für Kunst in Riga. Die Galerie befindet sich in einem Baudenkmal – einem Ende des 19. Jahrhunderts im Stil des russischen Spätklassizismus errichteten Zolllager, auch Arsenal genannt, das heute zum Museum umgebaut ist.

Der hier gelagerte Teil der Sammlung des Lettischen Nationalen Kunstmuseums setzt sich aus Werken der bildenden Kunst zusammen, die seit Mitte des 20. Jahrhunderts in Lettland und von Künstlern lettischer Abstammung in aller Welt kreiert worden sind. Die Dauerausstellung wird regelmäßig mit Ausstellungen der Werke aus der Sammlung des Museums ergänzt, die aus verschiedenen Perspektiven die Entwicklung der lettischen bildenden Kunst darstellen.

In den Ausstellungsräumen von Arsenāls werden regelmäßig Kunstausstellungen, internationale Projekte und verschiedene Kunst- und Kulturevents veranstaltet.

Ebenso werden Führungen und museumspädagogische Programme angeboten. Allen Interessenten steht ein Zentrum zur Verfügung, das wissenschaftliche Dokumente zur Ansicht bietet.

Saistītie pasākumi