Izbaudi Rīgu

Karfreitagskonzert - Requiem

Das Orchester "Rīga", der Chor "Maska" sowie die Solisten Jolanta Strikaite, Baiba Renerte, Raimonds Bramanis und Rihards Mačanovskis tragen Mozarts Requiem vor - eines der weltweit beliebtesten Werke klassischer Musik. Dirigent ist Jānis Ozols.

Das Orchester "Rīga" spielt Désiré Dondeynes Arrangement von Mozarts Requiem für Blasorchester. Dondeyne ist ein bekannter französischer Komponist für Blasorchestermusik des 20. Jahrhunderts. Mozarts Musik bringt er großen Respekt entgegen: Solisten und Chor sind unverändert, einzig die Streicherpartien sind für Blasinstrumente umgeschrieben und geben dem Stück einen orgelhaften Klang.

Eintritt mit kostenlosen Einladungen. Mehr Informationen unter +37167425218.

Rigaer St.Johannes-Kirche 19:00 30.03.2018