Izbaudi Rīgu

Einzelausstellung von Andris Eglītis

Andris Eglītis ist ein unberechenbarer Künstler, er hält sich nie an ein bestimmtes Konzept. Er interessiert sich für das Verhältnis zwischen Raum, Material und Bedeutung. Eglītis über sich: "Ich erzeuge irgendein Bild, mit dem mich die Leute assoziieren, und dann versuche ich davon wegzukommen. Es gab einen Eglītis mit Schlamm, dann gab es einen Eglītis der baute, es gab auch einen Eglītis mit Himmel und Übergängen."

Galerie Daugava, Ausekļa Str. 25.10.2017 - 02.12.2017