Izbaudi Rīgu

Jūrmala Jazz. Greg Osby Quartet.

Der weltberühmte US-amerikanische Saxofonist Greg Osby hat mit seinem modernen Stil in mehr als 20 Jahren verdienten Rum erlangt. Der Musiker manövriert geschickt zwischen lyrischen, rhythmischen und harmonischen Kompositionen und schafft so ein einmaliges Klangbild.

Osby hat vier Jahre in Folge (2000-2004) den JJA Jazz Award als bester Altsaxofonist gewonnen und beim bekannten Label Blue Note Records 15 Alben herausgegeben. Neben seiner Musikkarriere ist er außerdem als Dozent an den Universitäten in Baltimore und Philadelphia sowie am Berklee College of Music tätig, leitet Meisterklassen und hält Vorlesungen an den besten Musikhochschulen der Welt, darunter auch an der Harvard University.

Konzertsaal Dzintari 19:30 09.03.2018
Ticket kaufen