Izbaudi Rīgu

Ausstellung "Wo schöpfe ich die Kraft Lettlands?"

Die Schicksale von vier Menschen zeigen die für die Gründung und Festigung der Lettischen Republik vor hundert Jahren so wichtigen Bereiche wie Finanzwesen, Kultur, Politik, Gesundheitswesen und Sozialhilfe.

Auf den Vers des Gedichts "Das Herz eines Helden" von Anna Brigadere, der der Ausstellung ihren Nahmen verleiht, folgt auch die Antwort: "Wo schöpfe ich Lettlands Kraft heraus? / Wenn selbst ihre Kraft du hegst / Wie baue ich Lettlands Haus mit auf? / Wenn du dein Herz hinein mit legst." Dies gilt auch heute noch - alle Letten sind das Rückgrat des Landes. Die am 18. November 1918 ausgerufene Lettische Republik war ein lang gehegter Traum, doch dies war nur der Beginn eines langen und schwierigen Wegs.

Museum für Rigaer Stadtgeschichte und Schifffahrt 01.05.2019 - 01.12.2019