Izbaudi Rīgu

Ausstellung "Die Dame mit Krinoline"

Die Kleider von Damen hatten noch nie soviel Platz in Anspruch genommen wie in den 50er und 60er Jahren des 19. Jahrhunderts, als die Krinoline - eine vogelkäfigähnliche Reifkonstruktion - und leuchtende Teerfarben in Mode kamen. Die Kleider konnten bei Lampenlicht oder auf Zugreisen zur Schau gestellt werden. Bei der Ausstellung sind prächtige Kleider, Accessoires, Schmuck und Einrichtungsgegenstände aus der Sammlung von Aleksandrs Vasiļjevs ausgestellt.

Modemuseum 11:00 - 18:00 25.10.2019 - 12.04.2020