Vincents wurde 1994 von dem legendären lettischen Koch Mārtiņš Rītiņš gegründet. Es ist inzwischen zu einem Maßstab für den Stil und die Qualität der zeitgenössischen urbanen Öko-Küche in Lettland und ganz Europa geworden. Das Interieur des Restaurants und die Kunstgalerie bilden eine stimmungsvolle Kulisse für den Genuss von Vincents außergewöhnlichen Speisen und Weinen. Der junge Küchenchef des Restaurants, Uvis Janičenko, hat in mehreren weltbekannten Michelin-Stern-Restaurants gearbeitet und ist nach Lettland zurückgekehrt, um den Gästen des Vincent's sein spezielles saisonales Menü anzubieten.

Da Restaurant ist ein wahres Paradies für Feinschmecker und ein ergiebiger Jagdgrund für diejenigen, die unbedingt die berühmtesten Persönlichkeiten der Welt sehen wollen. Im Gästebuch des „Vincents“ findet man die Unterschriften des US-Präsidenten Georg Bush, der Prinzen Charles und Andrew, von Paco Rabane, Pierre Cardin, Mstislav Rostropovich, Montserrat Caballe, Maija Pliseckaya, Nikita Mihalkov, Jose Carreras und Elton John, um nur ein paar Wenige zu nennen.

Für seine Speisen verwendet Aleksandrs ausschließlich die besten, für die entsprechende Saison charakteristischen Produkte, die lettische Landwirte speziell für seine Küche angebaut haben. Ob es sich dabei um die traditionellen englischen „ Fish & chips“, auserlesene italienische Speisen oder japanisches Sushi handelt, die Speisekarte des „Vincents“ ändert sich jede Woche und ist eine Reise durch die Welt der Genüsse.

This website uses mandatory cookies.With your agreement, this website may use statistical and social media cookies.
If you accept additional cookies, please select your choice: