Izbaudi Rīgu

Das Schwarzhäupterhaus

Das Schwarzhäupterhaus befindet sich mitten im Herzen der Rigaer Altstadt. Nicht umsonst wird es als wundervoll, überraschend und königlich bezeichnet - jeder Besucher der Stadt sollte es gesehen haben.

Das Schwarzhäupterhaus ist bereits seit 700 Jahren ein Symbol der Stadt. Es ist eines der prunkvollsten Gebäude in Riga und von der Geschichte der legendären Schwarzhäuptervereinigung umwoben. Seele des Schwarzhäupterhauses waren die geschäftigen und lebensfrohen Schwarzhäupter, unverheiratete, temperamentvolle Kaufleute, die für die Organisation von Feiern und Kulturveranstaltungen bekannt waren. Ihr Enthusiasmus machte das Haus zu einem der wichtigsten Kulturzentren und Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Riga.

Auch heute bietet das Schwarzhäupterhaus prächtige Räumlichkeiten für besondere Veranstaltungen, Konzerte, feierliche Abendessen, Zusammentreffen, Konferenzen und andere Kulturevents. 

Jeder Besucher hat die Möglichkeit sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben und die wunderschönen Säle, historischen Räume und mittelalterlichen Keller zu erkunden. Außerdem ist hier die größte Silbersammlung im Baltikum, Kristallkerzenhalter, Waffen, Rüstungen und viele andere Exponate zu besichtigen.

Ähnliche Veranstaltungen