Izbaudi Rīgu

Veranstaltungen suchen

Zeitraum wählen:

18 Okt

Konzerte (Klassik)

Herbst-Kammermusikfestival. Brahms inspiriert Plakidis.

18 Okt
Man sagt, dass Johannes Brahms mit dem Kopf fühlt und mit dem Herzen denkt. Ähnlich ist das bei Pēteris Plakidis, denn der Romantiker Brahms ist für den lettischen Komponisten in gewisser Weise sowohl Geistesverwandter als auch absoluter Gegensatz, in jedem Fall jedoch Inspirationsquelle. Zum 70. Geburtstag von Plakidis treten herausragende Musiker auf, um Werke von Brahms sowie die "Widmung an Brahms" und Meisterwerke der vokalen Kammermusik von Plakidis zu spielen.

Mehr lesen

19 Okt

Konzerte (Klassik)

Live-Übertragung der Oper "Don Carlos" aus Paris

19 Okt
Am 19. Oktober können Opernliebhaber im Kino "Splendid Palace" die Live-Übertragung des wunderbaren "Don Carlos" von Giuseppe Verdi aus Paris genießen. In den Hauptrollen: Jonas Kaufmann, Sonya Yoncheva, Elīna Garanča, Ildar Abdrazakov und Ludovic Tézier.

Mehr lesen

19 Okt

Konzerte (Klassik)

Konzert "Der Algorithmus des Cellos"

19 Okt
Das Konzert ist dem runden Geburtstag der leidenschaftlichen Cellistin und herausragenden Pädagogin Eleonora Testeļeca gewidmet. Das Konzert beginnt mit einem ihrer liebsten Werke - "Schelomo" von Ernest Bloch mit ersten Cellistin des Lettischen Nationalen Sinfonieorchesters Diana Ozoliņa als Solistin. Außerdem ist das herzzerreißende Cellokonzert von Jānis Ivanovs und das lebhafte Cellokonzert der temperamentvollen Bulgarin Dobrinka Tabakova im Programm. Die Soli spielen Ēriks Kiršfelds und Kristīne Blaumane. Man munkelt, dass auch ein speziell für dieses Konzert geschriebene Werk für ein Cello-Orchester zum Besten gegeben wird.

Mehr lesen

20 Okt

Festivals, Fest

Herbstfestival der Kammermusik

05 Okt - 20 Okt
Das jährlich ausgerichtete Herbstfestival der Kammermusik bietet an, herbstlich gestimmte Musik zu genießen.

Mehr lesen

20 Okt

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

20 Okt

Konzerte (Klassik)

Herbst-Kammermusikfestival. Sinfonie von Haydn und "Epiphanie" von Vasks.

20 Okt
Die leidenschaftliche Violinistin Lorenza Borrani begeistert sowohl Zuschauer als auch Kritiker und bezaubert diejenigen Musiker, die das Glück haben mit ihr auf der Bühne zu stehen und ein echtes musikalisches Zusammentreffen zu erleben. Die vielseitige Künstlerin ist sowohl Konzertmeisterin als auch Musikerin in verschiedenen Kammerorchestern und tritt außerdem als Solistin auf.

Mehr lesen

23 Okt

Konzerte (Klassik)

Teodor Currentzis und das MusicAeterna Orchester

23 Okt
Teodor Currentzis und sein Orchester "MusicAeterna" spielen am 23. Oktober in der Lettischen Nationaloper die Sinfonie Nr. 1 von Sergei Prokofjew sowie die 9. Sinfonie und das Klavierkonzert Nr. 2 (Solist Alexander Melnikov) von Dmitri Schostakowitsch.

Mehr lesen

27 Okt

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

27 Okt

Konzerte (Klassik)

Der Lettische Radiochor. Konzert "Tag und Nacht"

27 Okt
Wenn du ein früher Vogel bist, dann wirst du die Ruhe des Abends und die Stille der Nacht genießen. Wenn du ein Nachtvogel bist, dann wirst du die zauberhaften Klänge des Sonnenaufgangs und die Munterkeit der Morgenstunden erleben.

Mehr lesen

28 Okt

Konzerte (Klassik)

Konzerte der Sauer-Orgel

28 Okt - 11 Nov
Riga besitzt eine einzigartige Sauer-Orgel, die 1906 gebaut wurde. Sie ist das größte Instrument in Lettland, das vom berühmten Orgelbaumeister W.Sauer gebaut wurde. Noch vor dem Rigaer Dom, der 1962 zum Konzertsaal wurde, war die Alte St. Gertrudkirche der wichtigste Konzertplatz in Riga.

Mehr lesen

29 Okt

Konzerte (Klassik)

Konzert "Liebesgeschichte"

29 Okt
Das beliebte Duo aus St. Petersburg, bestehend aus der wunderbaren Sängerin Anna Ananjina und dem Konzertmeister Aleksejs Janjkojtj, tritt mit dem Programm "Liebesgeschichte" auf.

Mehr lesen

30 Okt

Konzerte (Klassik)

Konzert "Die goldenen Volkstänze"

30 Okt
"Die goldenen Volkstänze" ist eines der wenigen Konzerte, bei dem fast alle bekannten lettischen Volkstänze im Programm sind.

Mehr lesen

03 Nov

Konzerte (Klassik)

Konzerte der geistlichen Musik in der Rigaer Domkirche

07 Okt - 22 Dez
In der Rigaer Domkirche gibt es eine fantastische Orgel, Akustik und Stimmung! Eine großartige Möglichkeit, ganz in Ruhe die altertümliche Architektur der Kirche und schöne Musik zu genießen.

Mehr lesen

03 Nov

Konzerte (Klassik)

Konzert "Elgar und Enigma"

03 Nov
Wassili Sinaiski, herausragender Dirigent und ehemaliger künstlerischer Leiter des Lettischen Nationalen Sinfonieorchesters, kehrt nach Riga zurück und dirigiert die wunderschöne und unvollendete 21. Sinfonie des lettischen Komponisten Jānis Ivanovs, die er seinerzeit selbst uraufgeführt hatte. Im Anschluss spielt der in Kuba geborene und in Paris ausgebildete Newcomer-Pianist Jorge González Buajasán das atemberaubende 1. Klavierkonzert von Sergei Prokofjew. Im zweiten Teil des Programms - die Enigma-Variationen des englischen Komponisten Edward Elgar, darunter auch sein bekanntestes Werk "Nimrod".

Mehr lesen

05 Nov

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

10 Nov

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

11 Nov

Konzerte (Klassik)

Konzerte der Sauer-Orgel

28 Okt - 11 Nov
Riga besitzt eine einzigartige Sauer-Orgel, die 1906 gebaut wurde. Sie ist das größte Instrument in Lettland, das vom berühmten Orgelbaumeister W.Sauer gebaut wurde. Noch vor dem Rigaer Dom, der 1962 zum Konzertsaal wurde, war die Alte St. Gertrudkirche der wichtigste Konzertplatz in Riga.

Mehr lesen

11 Nov

Konzerte (Klassik)

"Requiem Latviense" von Georgs Pelēcis

11 Nov
Die Erstaufführung der neuen "Requiem Latviense" von Georgs Pelēcis findet am 11. November, dem Lāčplēsis-Tag statt. 2006 war das Werk ursprünglich als Ode an den Rigaer Dom entstanden.

Mehr lesen

17 Nov

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

18 Nov

Konzerte (Klassik)

Konzert zum Tag der wiedererlangten Unabhängigkeit der Republik Lettland im Kulturzentrum "Ziemeļblāzma"

18 Nov
Um den Bewohnern des Vecmīlgrāvis und Umgebung sowie Gästen die Möglichkeit zu geben, den Tag der wiedererlangten Unabhängigkeit gemeinsam gebührend zu feiern, bietet das Kulturschloss "Ziemeļblāzma" abends ein wunderbares Konzertprogramm im großen Saal des Schlosses.

Mehr lesen

22 Nov

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

24 Nov

Konzerte (Klassik)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer Domkirche

20 Okt - 29 Dez
An den Orgelmusikkonzerten haben Sie die Möglichkeit, dank der ausgezeichnete Akustik der Rigaer Domkirche, eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte. An den Konzerten werden erfahrene lettische Organisten sowie Gäste aus verschiedenen Ländern teilnehmen.

Mehr lesen

24 Nov

Konzerte (Klassik)

Shaker Loops von John Adams und La passione von Joseph Haydn

24 Nov
Der amerikanische Minimalist John Adams hat sich bei der Komposition seines legendären Werks "Shaker Loops" sowohl von kräuselndem Wasser als auch von seinen Erinnerungen an die rituellen Tänze der Shaker-Religion inspirieren lassen. Auch das Werk des liberalen Platons Buravickis "Ästhetik des Abbruchs" ist von ungebändigter Energie durchströmt. Haydns Sinfonie "La Passione" dagegen ist eher sakral geprägt, genauso wie das Werk "Graal théâtre" der finnischen zeitgenössischen Komponistin Kaija Saariaho, das einen starken Kontrast zwischen dem Sterblichen und dem Unsterblichen darstellt. Das Spiel des Violinisten Alexander Sitkovetsky, dem Solisten des Abends, ist emotionsgeladen und begeistert die Zuschauer mit berührender Natürlichkeit und ungehemmter Musikalität.

Mehr lesen

25 Nov

Konzerte (Klassik)

Das Baltische Sinfoniefestival. Konzert "Zwei Vierte. Tüür. Schumann"

25 Nov

Mehr lesen