Izbaudi Rīgu

Veranstaltungen suchen

Zeitraum wählen:

20 Mai

Sport

Lattelecom Riga Marathon

20 Mai
Riga versammelt zum Lattelecom Riga-Marathon tausende Läufer aus der ganzen Welt. Für diejenigen, die noch nie in Riga waren, ist dies eine großartige Gelegenheit eine der schönsten Städte des Baltikums kennenzulernen. Jeder kann eine eigene Distanz auswählen - Vollmarathon, Halbmarathon, 10 km oder 6 km. Auf der Strecke ist für jeden etwas dabei, da sie durch die historischen Gassen der Altstadt, vorbei an Architekturperlen und über Brücken führt. 2007 wurde die Strecke zum ersten Mal offiziell zertifiziert sowie gemäß der Standards der internationalen Vereinigung der Marathon- und Straßenläufe (AIMS) anerkannt und hat somit internationale Bekanntheit erlangt.

Mehr lesen

25 Mai

Veranstaltungen im Freien

James Arthur Konzert

25 Mai
Der britische Pop- und R&B Sänger James Arthur eröffnet am 25. Mai die Sommerkonzertsaison auf der Lucavsala (Lucav-Insel) in Riga. Supporting acts sind Intars Busulis und die lettische Band "Carnival Youth". Eintritt kostenlos.

Mehr lesen

02 Jun

Märkte

Markt für angewandte Volkskunst im Ethnographischen Freilichtmuseum

02 Jun - 03 Jun
Seit 1971 organisiert das Museum jedes Jahr einen Markt für Handwerkskunst, der traditionsgemäß am ersten Juniwochenende stattfindet. Innerhalb von 48 Jahren ist der Markt zu einem Ereignis von nationaler Bedeutung geworden - er ist Symbol für die Handwerkskunst in Riga und Lettland und ein Fest für Teilnehmer und jeden Besucher.

Mehr lesen

03 Jun

Märkte

Markt für angewandte Volkskunst im Ethnographischen Freilichtmuseum

02 Jun - 03 Jun
Seit 1971 organisiert das Museum jedes Jahr einen Markt für Handwerkskunst, der traditionsgemäß am ersten Juniwochenende stattfindet. Innerhalb von 48 Jahren ist der Markt zu einem Ereignis von nationaler Bedeutung geworden - er ist Symbol für die Handwerkskunst in Riga und Lettland und ein Fest für Teilnehmer und jeden Besucher.

Mehr lesen

21 Jun

Veranstaltungen im Freien

Abschlussveranstaltung des Internationalen Folklorefestivals "Baltica 2018"

21 Jun
Das Thema des diesjährigen Folklorefestivals "Baltica" ist "Blüten. das Johannisfest" und zeigt die vielfältige lettische Tradition des Fests zur Sommersonnenwende sowie ähnliche Traditionen andere Völker. Das Festival wird mit einer grandiosen Veranstaltung am Ufer des 11. Novembers (11.novembra krastmala) abgeschlossen und versammelt alle Festivalteilnehmer - ethnografische Ensembles, Folkloregruppen, Volksmusikgruppen, Geschichtenerzähler und andere Künstler.

Mehr lesen

22 Jun

Märkte

Līgo-Markt

22 Jun
Damit sich jeder gut auf das Johanni-Fest vorbereiten kann, bieten auf dem traditionellen Līgo-Markt Bauern aus ganz Lettland Kränze, Birkchen, Johannisgräser, Tee und Honig von den duftenden lettischen Sommerwiesen, Landbrot, Käse, warme Piroggen, Geräuchertes und andere nützliche Dinge an, die man zu diesem Fest braucht. Natürlich fehlen auch nicht die Kunsthandwerker mit ihren Produkten - Korbwaren, Tongeschirr, Leinenstoff und Laken, Strickwaren, Holzlöffel, Bernsteinschmuck und Silberware. Musik und Tänze mit den besten Amateur-Tanzkollektiven in Riga bieten den Besuchern eine besondere Festatmosphäre.

Mehr lesen

23 Jun

Veranstaltungen im Freien

Das Līgo-Fest (Johanni-Fest) am Daugava-Ufer und auf dem Dzegužkalns

23 Jun
Das Līgo-Fest wird in Riga traditionsgemäß am Flussufer und auf dem Dzegužkalns (Kuckuckshügel) gefeiert, wo es für alle Besucher Lagerfeuer, traditionelle Johanni-Lieder und ein Festmahl gibt. An den Veranstaltungen nehmen Musikensembles für traditionelle Musik und Tanzkollektive teil. Jeder Interessent kann die Traditionen der Johanni-Nacht kennenlernen und bis zum Morgengrauen feiern.

Mehr lesen

30 Jun - 08 Jul

Festivals, Fest

Gesamtlettisches Tanz- und Sängerfest 2018

30 Jun - 08 Jul
Im Sommer 2018 heißt Riga das gesamtlettische Tanz- und Sängerfest, das größte und spektakuläre Festival Lettlands, willkommen. An der riesigen Veranstaltung nehmen Zehntausende aus ganz Lettland teil: Chorsänger, Tänzer und Tänzerinnen aus ganzem Land strömen in die Hauptstadt und lassen Lieder auf den Straßen Rigas erklingen. Durch einen überwältigenden Umfang, eine hervorragende Qualität und eine grenzenlose Vielfalt ist das Fest ein weltweit einzigartiges Kulturereignis, das in die UNESCO-Liste der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit aufgenommen worden ist.

Mehr lesen