Izbaudi Rīgu

"Concerto Piccolo" – genießen Sie in 20 Minuten den einzigartigen Klang der Orgel der Rigaer Domkirche

Concerto Piccolo ist eine Möglichkeit, in der ausgezeichneten Akustik der Rigaer Domkirche eine der prunkvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln zu genießen.

Die Orgel der Rigaer Domkirche gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus aus der Zeit der Spätromantik – es ist ein ausgezeichnetes Denkmal der Musikgeschichte.

Diese Orgel ist mit den größten Organisten und Komponisten Lettlands der letzten 120 Jahre verbunden und beeinflusst mehr als jedes andere Instrument die Entwicklung der lettischen Musik und Orgelkunst.

Den Organisten, die auf der Orgel der Rigaer Domkirche spielen dürfen, ist die Ehre, auf diesem einzigartigen Instrument spielen zu dürfen, bewusst und sie kennen alle feinsten Eigenheiten, um den Zuhörern den ausgezeichneten Klang, die stilistische Einzigartigkeit und die Vielfältigkeit dieser Orgel zu übermitteln.

Das Concerto Piccolo dauert etwa 20 Minuten und bietet eine großartige Möglichkeit an, in der ausgezeichneten Akustik der Rigaer Domkirche weltberühmte und beliebte Musik zu genießen.

  • Von Mai bis September finden jeden Tag von 12:00 bis 12:20 Uhr (außer Sonntag) Konzerte statt.
  • Im Oktober, November und Dezember finden Konzerte mittwochs und samstags von 12:00 bis 12:20 Uhr statt.
  • Eintrittskarten: Mo-Sa von 10:00 – 17:00 Uhr in der Kasse der Rigaer Domkirche.
Rigaer Dom 12:00 - 12:20 25.09.2017 - 30.09.2017