Izbaudi Rīgu

Restaurant 3

Das Restaurant der natürlichen Aromen Restaurant 3 bietet seinen Gästen verschiedene Speisekarten, die weltweite Tendenzen der modernen Cuisine widerspiegeln. Die wildgewachsenen Zutaten, die für die Zubereitung der Gerichte verwendet werden, sind frisch und pur, denn sie sind ausschließlich in der Natur gewachsen.

Das Team von Restaurant 3 möchte einmalige Aromen kreieren, die sich mit Düften und Gefühlen vermischen, mit dem Gaumen spielen und neue Eindrücke schaffen.

Die Gerichte auf der Speisekarte werden mit Pilzen und Beeren, wildgewachsenen Zutaten und saisonalen Produkten zubereitet. Die Gäste können mitten in der Altstadt von Riga das Aroma von Natur und Wald auskosten.

Das Menü À la carte ist täglich verfügbar und von Montag bis Freitag bis 16:00 Uhr gibt es ein Mittagsangebot. Abends ab 18:00 gibt es für ein spezielles Degustationsmenü mit 5 und 7 Gängen.

Von September bis Juni sind die Gäste von 11:00-16:00 herzlich zum Sonntagsbrunch im Restaurant 3  Uhr eingeladen, für den verschiedene saisonale Leckerbissen und eine großzügige Auswahl an anderen Gerichten zubereitet werden.

Das Restaurant öffnete 2015 seine Türen und hat sich in Lettland seitdem bereits schon bewiesen und den Titel "Bestes Restaurant in Lettland 2015" von "Ekselence" sowie den 2. Platz im "Nordic White Guide 2017" errungen.

Alles begann mit dem 3-Köche-Restaurant "Tam labam būs augt" ("Es soll gut gedeihen") und später gründeten dann die bekannten Chefs Ēriks Dreibants und Juris Dukaļskis gemeinsam mit Gleichgesinnten das Restaurant 3.