Izbaudi Rīgu

Peruquois

Peruquois gesättigter, natürlich emotionaler und gleichzeitig gekonnter Gesang hat viele dazu verleitet, sie Gesangsgöttin, Stimme der heiligen Frau und Stimme der Erde zu nennen. Ihre Stimme ist die Kraft, die die Zeit anhält und die Tore zum Mysterium öffnet - hier und jetzt.

Sie hat mehr als 12 Jahre die Gesänge der amerikanischen Indianer studiert, sich in den letzten Jahren parallel der Herausforderung der indischen klassischen Musik gestellt und ihre Erfahrungen in den Ausdruck ihrer unikalen Stimme eingebracht. Peruquois hat vertiefte Praktiken wie Stimm-Yoga und Stimm-Tantra entwickelt, die die Grundlage für ihre Retreats bilden.

Kongresszentrum Riga 19:00 02.10.2017
Ticket kaufen