Izbaudi Rīgu

Saisonabschlusskonzert mit Sinfonietta Riga

Violinist Alexander Sitkovetsky, den das Musikmagazin The Strad einmal den Star des neuen Jahrhunderts genannt hat, besuchte in England die Yehudi Menuhin Musikschule für Hochbegabte und ist mehrfach mit dem legendären Menuhin selbst aufgetreten. Beim Saisonabschlusskonzert spielt Sitkovetsky seine Interpretation des Violinkonzerts des weltberühmten US-amerikanischen Komponisten John Adams. Sein minimalistisches Spiel wird außerdem in den Werken von Magnus Lindberg zu hören sein. Der finnische zeitgenössische Komponist hat seinen Stil auch als Composer in Residence bei den New Yorker Philharmonikern und beim London Symphony Orchestra entwickelt. Neben zeitgenössischen Werken sind auch klassische Werte vertreten - herausragende Werke aus dem musikalischen Erbe der Bach-Dynastie.

Große Gilde 19:00 29.05.2020
Ticket kaufen