Die Geschichte des Restaurants Buržujs (Bourgeois) begann mit einem Eiscafé, das sich schließlich in ein Restaurant / eine Austernbar verwandelte und eine breite Palette von Fans und Kennern anzog. Buržujs befindet sich im historischen Bergs Bazaar (Berga Bazārs), wo sich Leben, Essen und Kunst treffen.

Die Gemälde passen organisch in das Innere des Restaurants, das im asketisch-minimalistischen Stil gestaltet ist.

Die Speisekarte basiert auf lokaler, saisonaler Küche und Meeresfrüchten mit einer passenden Getränkekarte - gute Weine, Craft Beer und Spirituosen aus lokalen Brennereien.

Das Buržujs-Team kombinierte die besten verfügbaren Produkte aus Europa und Lettland und schaffte es, seinen eigenen Geschmacksstil zu kreieren. Dieses Angebot zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen - eine Kombination aus Geschmack, Dekoration und Präsentation - wird im gleichen Buržujs-Stil gehalten.

Es war das Team dieses Restaurants, das die Tradition des Rigaer Austernfestivals und der Austernmeisterklassen begann, die die Visitenkarte von Buržujs sind.

Hier wird übrigens noch lokales Eis serviert!

This website uses mandatory cookies.With your agreement, this website may use statistical and social media cookies.
If you accept additional cookies, please select your choice: