Führung in der Lettischen Nationaloper (auf Englisch)

Bei einer Führung durch die lettische Nationaloper haben Besucher die einmalige Gelegenheit, dieses einzigartige architektonische Denkmal aus dem 19. Jahrhundert zu erkunden. Während der Führung haben die Besucher die Möglichkeit, hinter die Bühne zu gehen und mehr darüber zu erfahren, wie Opern- und Ballettaufführungen entstehen, sowohl aus technischer als auch aus künstlerischer Sicht.

Unsere Guides geben einen Einblick in die Geschichte und die Traditionen, die das kulturelle Leben Lettlands geprägt haben. Die Besucher erfahren etwas über die verschiedenen Berufe im Opernhaus und ihre Aufgaben - von Beleuchtungs- und Tontechnikern bis hin zu Bühnenmanagern und Regisseuren. Wenn es die technischen, künstlerischen oder sonstigen Gegebenheiten erlauben, haben die Besucher während der Führung die Möglichkeit, die Proberäume zu besichtigen, in denen die Künstler an ihrem Handwerk arbeiten, sowie auf die Bühne des Großen Saals und des Neuen Saals zu gehen, um einen Einblick in die komplexen Mechanismen und Technologien zu erhalten, die mit dem Ablauf der Aufführungen verbunden sind.

Eine Führung durch das Opernhaus ist ein spannendes und lehrreiches Erlebnis, das einen tiefen Einblick in die Arbeitsweise einer der renommiertesten Organisationen für darstellende Künste im Baltikum vermittelt.

Sprache der Führung: Englisch.

Dauer der Führung: 1 Stunde

  • 09 Mär 16:00
  • 27 Apr 16:00
  • 11 Mai 16:00
  • 01 Jun 16:00
  • 16 Jun 16:00
This website uses mandatory cookies.Mit Ihrer Zustimmung können auf dieser Website auch Cookies verwendet werden, die für Statistiken und Marketing erforderlich sind.
If you accept additional cookies, please select your choice: