Das winterliche Riga lieben lernen

Dies ist keine Liebe auf den ersten Blick. Wie bei so vielen Liebesgeschichten entstehen die Gefühle mit der Zeit. Es wird dunkle Wintertage geben, aber auch viele magische Momente, die das aufwiegen: Spaziergänge durch friedliche, schneebedeckte Parks, heiße Getränke in Cafés mit Blick auf die fallenden Schneeflocken und Wintervergnügen an der frischen Luft.

Verkoste die Winterzeit in einem Restaurant

Es ist kein Geheimnis, dass Liebe durch den Magen geht. Nutze auch in diesem Jahr die Gelegenheit, Rigas beste Restaurantszu besuchen und ihre einzigartigen Festtags- und Winterangebote zu erleben. Traditionelle lettische Gerichte, klassische europäische Küche oder andere kulinarische Meisterwerke aus der ganzen Welt können dazu beitragen, die Kälte draußen zu besiegen und selbst die größten Winterskeptiker aufzuwärmen. Mach dich auf den Weg in den verschneiten Vērmanes-Garten, um dich im "Whitehouse Restaurant"aufzuwärmen, während sich in den kleinen und gemütlichen Gassen der Altstadt ein Meisterwerk der modernen lettischen Küche im "3 pavāru restorāns" und dem ausgezeichneten Fischrestaurant "Barents"verbirgt. Das "Stage 22"bietet einen herrlichen Blick auf das Opernhaus und die Kanalpromenade, während das "John"im stillen Zentrum sowohl die Augen als auch die Geschmacksnerven erfreuen wird.

Genieße Abende mit Live-Musik

Im Herbst ist Riga in den Bars, Restaurants und Hotels voller Leben, wo die Menschen zauberhafte Live-Musikabende genießen und wer weiß, vielleicht sogar ihre Bewegungen auf der Tanzfläche zeigen können! Jazz-Liebhaber sind in den Konzertsaal M/Darbnīca eingeladen, wo mehrmals wöchentlich talentierte Künstler auftreten, während in der Lobbybar des Radisson Blu jeden Donnerstag von 20:00 bis 22:00 Uhr kostenlose Jazz-Konzerte stattfinden. Der Folk Club "Ala Pagrabs"veranstaltet regelmäßig lustige Tanz- und Live-Musikabende im lettischen Stil, während der Club "Biedrība"und die Bar "Sidrērija" eine breite Palette von Konzerten anbieten, von romantischen Akustikkonzerten bis hin zu Konzerten mit Countrymusik. Informiere dich über weitere aktuelle Veranstaltungen in der Rubrik "Events" auf der LiveRiga-Website.

Erwärme dich bei Kaffee und Kuchen

An einem kalten Wintertag gibt es nichts Schöneres, als in ein warmes, frisch gebackenes Brötchen oder einen zartschmelzenden Kuchen zu beißen oder eine Tasse heißen Kaffee zu genießen. Gönn dir eine Verschnaufpause und mach es dir in einer der Rigaer Konditoreien gemütlich - halte Ausschau nach Baiser-Köstlichkeiten und anderen Meisterwerken in der Konditorei "Bezē", schnapp dir einen fabelhaft leckeren Streuselkuchen, wenn du in der Altstadt von Riga bist, oder genieße klassischere und ungewöhnlichere Geschmacksrichtungen bei "Kūkotava". Was Süßigkeiten betrifft, so heißt es in der Stadt, dass die Mandelcroissants der Bäckerei "Mīkla bakery"unglaublich lecker sind.

Erwecke deinen Körper mit einem Bad im Winter

In der Stadt heißt es, dass ein Sprung ins eiskalte Wasser die Immunität fördert. Schließe dich den lokalen "Robben" an und gib deinem Körper einen extra Schuss Adrenalin! Eine belebende Dosis Kälte bietet der Badeplatz in der Lucavsala-Bucht, wo für das Wohlbefinden der Winterschwimmer mit Beleuchtung gesorgt wird.

Verwöhnende SPA-Behandlungen

In den dunklen, kalten Monaten des Jahres ist es doppelt wichtig, auf sich selbst aufzupassen. Wärme deinen Körper für die verbleibenden Wintermonate in einem der Rigaer SPA-Zentrenauf. Von einem entspannenden Bad im Wellton SPA, dem Riverside Spa bis hin zu den luxuriösen Behandlungen im Taka Spa, dem Kempinski Spa und der totalen Verwöhnung beim umfangreichen Angebot des ESPA Riga.

Schlittschuhlaufen und Skifahren in der Stadt

Riga wartet auf deine Wintersportvorführungen, also mach deine Schlittschuhe und Skier bereit! Wenn das schneereiche Wetter einsetzt, sind die Einwohner und Besucher der Stadt herzlich eingeladen, sich auf die große Bühne des Mežaparks zu begeben, wo der alljährliche Winteraktivitätspark geöffnet sein wird, in 3 verschiedenen Stadtteilen Rigas Skiloipen eingerichtet werden und auch eine Eislaufbahn zur Verfügung steht!

Erlebe die Magie von Oper und Ballett

Einer der großartigsten Orte, um im Winter Kultur zu genießen, ist zweifellos die lettische Nationaloper. Im Januar wird das Repertoire mit dem herausragenden Ballett "Der Nussknacker" fortgesetzt, das jeder mindestens einmal im Leben gesehen haben muss. Aber auch für diejenigen, die das Ballett bereits gesehen haben, gibt es zahlreiche andere Opern- und Ballettaufführungen, die zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den Aufführungen sind auf unserer Website unter der Rubrik "Veranstaltungen" zu finden.

Other Guides

This website uses mandatory cookies.Mit Ihrer Zustimmung können auf dieser Website auch Cookies verwendet werden, die für Statistiken und Marketing erforderlich sind.
If you accept additional cookies, please select your choice: