Izbaudi Rīgu

Lettisches Nationalmuseum für Geschichte

Die größte Sammlung lettischer kulturhistorischer Werte. Das Museum wurde im Jahr 1869 gegründet, es bewahrt mehr als eine Million Einheiten in seinem Fundus auf – einmalige Sammlungen archäologischer, ethnografischer, numismatischer, geschichtlicher und künstlerischer Gegenstände Die Basisausstellung spiegelt die Geschichte Lettlands aus den urältesten Zeiten bis zum beginn des 20. Jahrhunderts wider.

This website uses mandatory cookies.With your agreement, this website may use statistical and social media cookies.
If you accept additional cookies, please select your choice: