Izbaudi Rīgu

Veranstaltungen suchen

Zeitraum wählen:

27 Jul - 02 Sep

Ausstellungen

Einzelausstellung von Santa France

27 Jul - 02 Sep
Alltagsgegenstände wie Zimmerpflanzen, Inneneinrichtung von Büros, Küchengeräte oder Frauenkosmetik sind Inspirationsquelle für die junge Medienkünstlerin Santa France, die auf verschiedenen Plattformen dreidimensionale Objekte modelliert.

Mehr lesen

27 Jul - 02 Sep

Ausstellungen

Klangtage. Ausstellung, Performances und virtuelle Kunstwerke junger Medienkünstler.

27 Jul - 02 Sep
Die jungen Medienkünstler des Forschungslabors der Universität Liepāja verwenden Klang als Medium und Material für Kunstwerke. Sie spielen mit Physik, Räumlichkeit und Wahrnehmung von Klängen und untersuchen dessen Bedeutung für Kultur und Gesellschaft. Neben Klanginstallationen im Ausstellungsraum finden außerdem Performances und Vorführungen virtueller Realitäten statt.

Mehr lesen

29 Jul - 17 Sep

Ausstellungen

Ausstellung der Zuzāns-Sammlung "Top no top"

29 Jul - 17 Sep
Die Grundlage der Exposition bildet das Prinzip der Bestenliste (englisch "Top") als alternative Möglichkeit der Bewertung von Kunst. Die besten Werke werden in eine facettenreiche und vereinheitlichende Umgebung gesetzt und verlieren mit der Zeit ihre zuvor gewonnene Bedeutung und übertriebene Einzigartigkeit, wodurch sie wirklicher und lebendiger werden.

Mehr lesen

07 Apr - 30 Jul

Ausstellungen

Ausstellung "Sammlung | Lettische Internationale Keramik-Biennale"

07 Apr - 30 Jul
Eine zeitgenössische Keramiksammlung in Zusammenarbeit mit dem Marks Rotko Kunstzentrum Daugavpils. Im großen Saal der Galerie "Rīgas mākslas telpa" ("Kunstraum Riga") werden Arbeiten von mehr als 100 lettischen und international bekannten zeitgenössischen Keramikkünstlern ausgestellt, die mit einem speziellen Konzept einmalig in Szene gesetzt werden. Kuratoren: Māris Čačka, Valentīns Petjko.

Mehr lesen

09 Jun - 30 Jul

Ausstellungen

Ausstellung "Ein Künstlerpaar - zwei Epochen"

09 Jun - 30 Jul
Bei der Ausstellung im "Hahnensaal" der Petrikirche Riga werden Gemälde und Grafiken der litauischen Künstler Nijole Vilutiene und Mikalojus Povilas Vilutis zu sehen sein.

Mehr lesen

03 Aug - 01 Okt

Ausstellungen

Kindermodeausstellung "Die Welt der Kinder. 18.-20. Jahrhundert"

03 Aug - 01 Okt
Die Ausstellung zeigt die großen Launen und überraschenden Wendungen der Kindermode über drei Jahrhunderte - vom Rokoko und dem Empirestil über die Krinoline des 19. Jahrhunderts und korsettlose Jugendstilbekleidung bis zur bewundernswerten Stilvielfalt der Kinderkleidung des 20. Jahrhunderts.

Mehr lesen

05 Aug - 29 Okt

Ausstellungen

Ausstellung "Die goldenen Klassiker der russischen Kunst. 19. Jahrhundert"

05 Aug - 29 Okt
Die Konzeption der Ausstellung basiert auf dem Wunsch die besten Werke der Malerei, Grafik und Bildhauerei des 19. Jahrhunderts sowie die Entwicklung der Stilrichtungen und thematische Vielfalt im Laufe des Jahrhunderts zu zeigen.

Mehr lesen

15 Jun - 06 Aug

Ausstellungen

Ausstellung neuer Exponate im Porzellanmuseum Riga

15 Jun - 06 Aug
In der Ausstellung werden Exponate zu sehen sein, die das Porzellanmuseum Riga in den letzten fünf Jahren in ihre Sammlung aufgenommen hat. Dank der neuen Stücke ist das Museum nun in der Lage die Geschichte der Kuznetsov und Jessen-Porzellanfabriken des 19. Jahrhunderts sowie anderer kleinerer Porzellanmanufakturen, die zu dieser Zeit in Riga ansässig waren, erschöpfender zu zeigen.

Mehr lesen

10 Aug - 08 Okt

Ausstellungen

Einzelausstellung "Meditation" von Eleonora Pastare

10 Aug - 08 Okt
Um ein so kompliziertes keramisches Material wie Porzellan zu beherrschen, ist meditative Kraft und vollständige Kontrolle über die Masse unabdingbar. Die Künstlerin Eleonora Pastare hat bereits mit Ton, Schamott und anderen keramischen Materialien gearbeitet, doch in letzter Zeit konzentriert sie sich vor allem auf Porzellan. In ihren neuesten Arbeiten manifestiert sie Weiblichkeit und Kraft in zerbrechlichen, leichten und bezaubernden Kunstwerken.

Mehr lesen

09 Jun - 20 Aug

Ausstellungen

Ausstellung "Maija Tabaka und Westberlin"

09 Jun - 20 Aug
Seit dem ersten Aufenthalt der bekanntesten lettischen Künstlerin Maija Tabaka von 1977-1978 in Westberlin und ihrer großen Einzelausstellung 1979 im Künstlerhaus Bethanien nennen die deutschen Kunstkritiker sie auch heute noch einen Paradiesvogel, doch ihre in Berlin neu gewonnenen Freunde nannten sie sowjetische Gräfin.

Mehr lesen

25 Aug - 08 Okt

Ausstellungen

Ausstellung/Studie "Retina"

25 Aug - 08 Okt
"Retina" ist eine Ausstellung, die auf einem Gespräch zwischen vier Künstlern über die widersprüchliche Beziehung der zeitgenössischen Kunst mit der modernen Bildwissenschaft sowie über das Anschauen, Sehen, Wahrnehmen und Unsichtbare basiert. Es nehmen teil: Andrejs Strokins, Kaspars Vanags, Vents Vīnbergs und Germans Ermičs. Die Exposition besteht aus einer Sammlung von kulturhistorischen Artefakten, Fotocollagen, Texten und Designobjekten.

Mehr lesen

25 Aug - 08 Okt

Ausstellungen

Einzelausstellung von Ilya Lipkin

25 Aug - 08 Okt
Ilya Lipkin ist ein in Riga geborener, in New York aufgewachsener und in Berlin lebender Künstler, der sich mit der zunehmenden Tendenz der Verschmelzung von öffentlichem und privatem Raum beschäftigt. Obwohl seine Fotografien in New York, Berlin und anderen Städten aufgenommen sind, erzeugen sie überraschenderweise die gleichen Gefühle. Seine neue Fotoserie für das Zentrum für zeitgenössische Kunst "kim?" ist ähnlich konzipiert und soll seine Heimatstadt und vor allem den Stadtteil Purvciems dokumentieren, wo er die ersten sieben Jahre seines Lebens verbrachte.

Mehr lesen

25 Aug - 08 Okt

Ausstellungen

Einzelausstellung "I'm only streaming" von Marko Maetamm

25 Aug - 08 Okt
Der international bekannte estnische Maler, Video- und Installationskünstler Marko Maetamm beschäftigt sich normalerweise mit der Familie als Miniatur sozialer, politischer und wirtschaftlicher Modelle. Bei seiner ersten Einzelausstellung in Riga erweitert er mit Hilfe von Gemälden und Videoinstallationen sein gewohntes Themenfeld um die Studie aktueller Katastrophen und Ausnahmezustände sowie die Hilfslosigkeit der Menschen in solchen Situationen.

Mehr lesen

30 Nov - 27 Aug

Ausstellungen

Ausstellung "Reklāmas slepenā dzīve" ("Das geheime Leben der Werbung")

30 Nov - 27 Aug
Die Ausstellung ist der Werbung der Zwischenkriegszeit gewidmet und besteht aus mehreren Hundert kleinformatigen Werbeanzeigen für Waren und Dienstleistungen in verschiedenen Medien. Die verschiedenen kleinformatigen Materialien erlauben es dem Besucher wie in einem Spiegel Unterschiede in Kommunikationskultur, Drucktechnik und Lebensstil der jeweiligen Zeitalter zu entdecken, die sich immer auch in der Reklame widerspiegeln. Ein großer Teil der Ausstellung beschäftigt sich mit einem Thema, dass auch heute noch sehr aktuell ist - Geschlechterbewusstsein und dessen Bildung in der Gesellschaft.

Mehr lesen

21 Mär - 02 Sep

Ausstellungen

Ausstellung "Das Wort der Frau". Neue Exposition. Werke von Aleksandra Beļcova.

21 Mär - 02 Sep
2017 wäre Aleksandra Beļcova (1892–1981) 125 Jahre alt geworden. Dieses Ereignis feiert das R. Suta und A. Beļcova Museum mit drei Ausstellungen, die alle der Künstlerin gewidmet sind und einen vertiefenden Einblick in ihr Werk bieten. Das Museum beginnt die Ausstellungsreihe mit einer umgestalteten Dauerausstellung, in der sechs Monate lang ausschließlich Arbeiten von Aleksandra Beļcova zu sehen sein werden. Das künstlerische Erbe ihres Lebensgefährten Romans Suta (1896–1944) dagegen wird in der umfangreichen Exposition "Romans Suta - die 120. universelle Formel der Kunst" ausgestellt, die parallel im Hauptgebäude des Lettischen Nationalen Kunstmuseums und im Museum für dekorative Kunst und Design zu sehen sein wird.

Mehr lesen

22 Jun - 02 Sep

Ausstellungen

Ausstellung von zeitgenössischem Schmuck "Sommersinfonie im Herzen der Lerche"

22 Jun - 02 Sep
Im Morgengrauen galoppieren die Pferde. Aus der Tiefe steigt ein goldenes Boot auf. Tau schimmert wie Diamanten im Gras. Vogelstimmen erfüllen den Himmel - Glück, Frieden und Hoffnung. Durchströmt von Sonnenlicht, erklingt die Sommersinfonie im Herzen der Lerche. Der Sommer hat seinen Tanz begonnen. Die Ausstellung besteht aus Werken lettischer und internationaler Schmuckkünstler.

Mehr lesen

06 Sep - 06 Okt

Ausstellungen

Einzelausstellung von Silva Linarte

06 Sep - 06 Okt
In der Einzelausstellung in der historischen Petrikirche in Riga sind Werke von Silva Linarte zu sehen, die 2016 den Jāzeps Pīgoznis-Preises für lettische Landschaftsmalerei gewonnen hat

Mehr lesen

06 Sep - 06 Okt

Ausstellungen

Malereiausstellung von Ivica Ico Bilindžič

06 Sep - 06 Okt
Ausstellung kroatischer Kunst.

Mehr lesen

06 Sep - 17 Sep

Ausstellungen

Fotoausstellung "Der berühmte Jugendstilarchitekt Michail Eisenstein wird 150!"

06 Sep - 17 Sep
Die Fotoausstellung der Künstlerin Margarita Fedina zeigt das architektonische Erbe des von Michail Eisenstein - prunkvolle Fassaden und Treppenhäuser.

Mehr lesen

06 Apr - 08 Sep

Ausstellungen

Mobile Ausstellung "100 Jahre Kongress Latgale"

06 Apr - 08 Sep
Die politischen Ereignisse im Frühling 1917 - die Vereinigung Lettlands und Ideen zur Autonomie - waren von langjährigen historischen Erfahrungen bestimmt. Darum ist die mobile Ausstellung "100 Jahre Kongress Latgale" nicht nur dem lettgallischen Kongress und seinen Entscheidungen gewidmet, sondern sie zeigt auch die Unterschiede in Verwaltung, Wirtschaft, Gesellschaft, Kulturleben und nationalistischen Bewegungen über einen Zeitraum von 300 Jahren, in dem das Land zwischen mehreren politischen Großmächten aufgeteilt war.

Mehr lesen

06 Apr - 08 Sep

Ausstellungen

Ausstellung "Lettgallische Keramik - traditionell und modern"

06 Apr - 08 Sep
Jede Region ist von einem besonderen kulturellen Merkmal geprägt. Eins der herausragendsten kulturellen Merkmale in Latgale und ganz Lettland ist die lettgallische Keramik, in der bis heute noch die althergebrachten Traditionen der Töpferei erhalten geblieben sind. Die Töpfertradition in Latgale ist in den Lettischen Kulturkanon aufgenommen worden. An der Ausstellung nehmen das Studio für angewandte Volkskunst "Rēzeknes apriņķa pūdnīki" und die Künstler des Studios für angewandte Volkskunst Andrejs Paulāns mit ihren Werken teil. Es werden ungefähr 20 Werke lettgallischer Töpfer zu sehen sein.

Mehr lesen

08 Sep - 27 Sep

Ausstellungen

Konzeptuelle Schmuckausstellung "Supercalifragilisticexpialidocious - Schmuck ist nicht nur Schmuck"

08 Sep - 27 Sep
Im allgemeinen Verständnis darüber, was Schmuck ist und wie dieser aussehen sollte, herrschen verschiedene irrtümliche Stereotypen. An der Schnittstelle zwischen Kitsch und Konsumkunst schaffen Reka Lornicz aus Budapest und Gisbert Stach aus München ein buntes Kaleidoskop, das aus Schmuck, Objekten, Installationen und Videos besteht. Mit dessen Hilfe versuchen die beiden Künstler, Schmuck in ein humoristisches, kritisches und philosophisches Licht zu rücken, indem sie Schmuck sowohl individuell als auch in Teamarbeit entwerfen.

Mehr lesen

08 Sep - 29 Okt

Ausstellungen

Einzelausstellung "Glück kennt die Welt" von Māris Subacš

08 Sep - 29 Okt
Die Ausstellung "Glück kennt die Welt" ist eine Retrospektive von Māris Subacš, der eine einzigartige Persönlichkeit, Künstler und Dichter in einer Person darstellt. Die Exposition sucht im großen Saal der "Rīgas mākslas telpa'" ("Kunstraum Riga") durch das Konstrukt eines visuell-meditativen und lakonischen Labyrinths nach dem fundamentalen Schlüssel zur Wahrheit. Kuratorin: Luīze Lismane.

Mehr lesen

20 Jul - 09 Sep

Ausstellungen

Einzelausstellung mit Gemälden von Dace Lielā

20 Jul - 09 Sep
Dace Lielā (1957) hat seit ihrer letzten Einzelausstellung vor einem Jahr eine neue Sammlung von Werken geschaffen. Ob die Natur oder ihre eigenen Gedanken sie zu diesen großartigen Bildern inspiriert haben, können wir nur vermuten. Vor etwa zehn Jahren arbeitete die Künstlerin viel mit figuraler Malerei, doch nun lässt sie sich hauptsächlich von der Natur inspirieren, die auch nur eine Figur ist, durch die verschiedene Wendungen, Gefühle und Erlebnisse dargestellt werden können. Bei der Betrachtung ihrer Gemälde kommt man unumgänglich zu dem Schluss, dass die Impulse der Natur unerschöpflich sind, genauso wie ihre farblichen Nuancen und Lichtspiele.

Mehr lesen